Porcuna Plans und Vorrunde der Schlacht.

Eine Woche nach dem Aufstand vom 2. Mai 1808, General Dupont, auf dem Weg nach Cadiz von Napoleon in Auftrag gegeben, um die Flotte von Admiral Rosily in seinem Wahlkampf in Portugal unter dem Vertrag von Fontainebleau Vereinbarung zwischen beiden Nationen eindringen zu schützen, spürte er, dass Widerstand könnte von der spanischen Aufstand in Andalusien zu erfüllen, wenn seine Truppen erreichten die Stadt Andujar Jaen. Dieser Widerstand kam von der Organisation von einigen Truppen aus dem General Brown in Sevilla, speziell in der Stadt Utrera.

Am 26. Juni, nach der Junta von Sevilla bestanden die Truppen überprüft, ging für Cordova und Ecija, die Vollendung des gleichen Befehl. Am 11. Juli 1808 kam in Porcuna, gründete den berühmten "Plan Porcuna" mit den Truppen des Königreichs Granada, die Schaffung eines spanischen Widerstandskraft von fast 30.000 Männer und 28 Kanonen. 

BAILEN CASTANOSNach seinem Eintritt in die Truppen auf Sevilla und Granada Porcuna am 11. Juli, die Armee-von Andalusien, von General Brown geführt zu werden, war es notwendig, die Kampagne Plan, die als "Porcuna Plan" bekannt sein wird etablieren. Der Schlachtplan war wie folgt: Die G. Brown gegenüber Andújar, die voraussichtlich von der G. Reding Bailen kommen und erlaubt, einen Zangenangriff der Französisch an zwei Fronten bilden. Das heißt aber nicht am Ende passiert.

In den Tagen vor dem Krieg kommen 15, 16 und 17. Juli Scharmützel mit jeder größeren Zusammenstoß zwischen den beiden Armeen, wie es in Mengíbar, ist es günstig, um unsere Truppen vor, die Tötung der Französisch General Gobert, was ihre Kürassiere, die von Dufour ersetzt wird.

Dupont hatte Andujar Bailen in der Nacht von 18. bis 19. Juli verlassen. Kommen Sie um drei Uhr morgens mit seinem Avantgarde zu Rumble brücken. Warten Sie überraschen die spanischen Kräfte außerhalb Bailen lagerten.

Divisionen Coupigny Reding und in Bailen vom Morgen des 18. niedergelassen hatten. Vorgriff auf einen möglichen Angriff von Vedel, die aus dem Osten von der Carolina nähern konnte. Reding sieben Bataillone zwischen der Cerros San Cristóbal und dem Henker entfernt, die Kontrolle des Zugangs zur Villa. Fertig, ist bereit, zu gehen Andujar.

Daraus folgt, dass beide Seiten über die Stärken und Positionen schlecht informiert. Weder wusste Reding Dupont näherte, oder es würde sich mit zwei spanischen Divisionen. Darüber hinaus hatte Dupont seine Hinter von Hazel bedroht, die von Andújar kommen könnte, und Reding befürchtet, für seine Rück, wie aus der Carolina Vedel abstammen. Es wurde im Kampf gegen die Zeit; daher der Verzweiflung, um durch Dupont Despeñaperros und Engagement zu brechen, um die Aktion zu wider Französisch.

 

Best UK Bookis w.betroll.co.uk Will Hill
How to get bonus http://f.betroll.co.uk/ Betfair