Bailen "Ist Natural"

Wenn Sie schauen, um die Natur und die frische Luft zu genießen, ist die Dehesa de Burguillos die ideale natürliche Umgebung. Dieser Berg ist in der nördlichen Stadt Bailen in einer Entfernung von 5,5 km vom Stadtzentrum entfernt.

La Dehesa Burguillos war einst für Viehzucht genutzt, jetzt zu einem Freizeit-und Erholungsgebiet, mit Grill, Brunnen, Empfangszentrum und Wanderwege für Naturliebhaber Tourismus ausgestattet. Um Ihre Fortschritte chronologisch zu sehen, zurück zu seinen Wurzeln gehen wir in diesem Land hatten für Lebensmittel Ochsen, wo drei pro Joch wurde aranzadas Sie zu jedem Betriebsinhaber gewährt, die für die gemeinschaftliche Nutzung vorgesehen vorgesehen.

In den späten sechzehnten, der "Dehesa de la Villa", wie es damals genannt wurde, werden für Zwecke der Versteigerung von überschüssigen Einnahmen Gras, Eichel-oder Leasing Jagd verwendet werden und sich mit den tatsächlichen Steuern, gerade los zu sein ein "gut von sich selbst", und in diesem Rechts drei Jahrhunderte gesammelt.

Ein Ende des neunzehnten Jahrhunderts, werden die Leistungen aus der Dehesa seit über zwanzig Jahren erzielt werden, zahlen sich aus Schulden, die die Gemeinde mit der von einem Darlehen abgeleitet Stadt Jaen Torreperogil zugezogen hatte.

Später die Konfiskationen in der Regierungszeit von Isabella II. kommen würde, sondern als Folge des Seins die einzige Gemeinde im Besitz Alm zu Alm bestimmt sind eng an die 717 Stück Vieh besaß er gebunden, Bailen nicht erlaubt, ohne dass es zu bleiben.

Mit der Lauf der Zeit Diversifizierung der Wirtschaft erzeugt und die Viehwirtschaft erleidet einen Schaden, wodurch die Notwendigkeit für die Suche nach verschiedenen Verwendungen für die Region.

 

Best UK Bookis w.betroll.co.uk Will Hill
How to get bonus http://f.betroll.co.uk/ Betfair